Ein ganz großer Dank geht an Lars Puchler von der NWZ Ammerland für seinen hervorragenden Artikel über unseren großen Traum!